7171407

Gern beraten wir Sie vor Ihrem staatlich zugelassenen Fernstudium zwecks Anpassung an Ihre persönliche Situation und Ihre beruflichen Ziele. Während Ihres Fernstudiums steht Ihnen das Team der afw bei allen fachlichen und organisatorischen Fragen zur Seite – ein Motivationsschub inbegriffen.

Vor Beginn Ihres Fernstudiums bieten wir auf Wunsch eine individuelle Beratung. Außerdem empfehlen wir Ihnen den Besuch des Orientierungsseminars. Die Teilnahme am Seminar ist für Sie gebührenfrei und unabhängig von einer Anmeldung.

Mehr Informationen zum Orientierungsseminar

  • Sie können Ihr Fernstudium jederzeit beginnen.
  • Sie bearbeiten jeden Monat einen Lehrbrief.
  • Die Regelstudienzeit beträgt 4 Monate. Insgesamt haben Sie 8 Monate Zeit, Ihr Fernstudium mit der Abschlussprüfung ohne weitere Kosten abzuschließen.

Sprinten Sie zu Ihrem Erfolg – Ihr Abschluss in der Hälfte der Studienzeit!

Beispiel:

  1. Sie studieren 2 statt 4 Monate.
  2. Die Ratenzahlung bleibt auf Wunsch auf 4 Monate verteilt.
  3. Die ursprüngliche Betreuungszeit von 8 Monaten bleibt erhalten.

Weitere Individualisierung Ihres Fernstudiums möglich. Gern beraten wir Sie unter +49 (0)5322 9020-0.

  • Abgeschlossene Berufsausbildung und drei Jahre Berufspraxis
    oder
  • abgeschlossenes Hochschulstudium

Diese Voraussetzungen müssen zum Zeitpunkt Ihrer Abschlussprüfung erfüllt sein. Zugelassen wird auch, wer glaubhaft machen kann, dass er gleichwertige Kenntnisse und Erfahrungen erworben hat.

Fernstudium Betriebliche Führungskompetenz 4 Raten à 148,00 Euro
Prüfungsgebühren 128,00 Euro

Förderung und Zuschüsse für Ihr Fernstudium weiterlesen …

Prüfung zum Harzburg-Zertifikat »Betriebliche Führungskompetenz«

Mit dem Erwerb des Harzburg-Zertifikats gehören Sie zu den über 100.000 Teilnehmern, die seit 1961 an der afw ihre Prüfung abgelegt haben und heute in Schlüsselpositionen von Wirtschaft und Verwaltung tätig sind. Ein persönlicher Wettbewerbsvorteil auch für Sie.

Ihre schriftliche Prüfung Betriebliche Führungskompetenz (Harzburg-Zertifikat) legen Sie zu den veröffentlichten Terminen der afw ab oder nach Vereinbarung. Sie dauert 120 Minuten und besteht – basierend auf einer Fallstudie – aus Fragen zu den Inhalten der Lehrbriefe. Ihre Abschlussnote setzt sich zu 40 Prozent aus der Bewertung der Einsendeaufgaben und zu 60 Prozent aus der Prüfungsleistung zusammen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Studien- und Prüfungsordnung. Wenn Sie auf die Abschlussprüfung verzichten, erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung mit der Bewertung der Einsendeaufgaben.

Termine und Anmeldung für Fernstudierende

Inhalte

Mit diesem viermonatigen Intensivkurs bietet Ihnen die afw einen integrativen Ansatz für eine umfassende Kompetenz in Führung, Organisation und Verantwortung. Das Studium schafft Klarheit über eine konsequente und optimale Delegation von Kompetenzen zur Befähigung der Mitarbeiter zu selbstständigem Handeln und zielgerichteter Leistung.

Der Lehrstoff erläutert den Wandel des allgemeinen Führungsverständnisses von Vorgesetzten, die wachsende Komplexität der Verantwortung und die Hinwendung zu einer strikten Trennung in Handlungs- und Führungsverantwortung. Das Studium bietet Orientierungshilfen zur Bewältigung von Handlungsrisiken bei Zielsetzung und Delegation von Verantwortung.

Alle vorgestellten Denkanstöße entsprechen dem systemischen Management-Verständnis, wonach sich Systeme, Organisationen und Prozesse ständig aus sich heraus selbst erneuern und verändern.

Nach Abschluss des Fernstudiums sind Sie in der Lage, die vielfältigen Wechselbeziehungen zwischen Organisation, Führung und Verantwortung bei der Auswahl, dem Einsatz, der Kontrolle und Förderung von Mitarbeitern zu erkennen und entsprechend unternehmerisch zu handeln. Sie werden befähigt, selbstständig Schwachstellen zu analysieren, Lösungsvorschläge zu erarbeiten, diese in Manager-Handeln umzusetzen und dabei die Risiken abzuschätzen.

Insgesamt erwerben Sie eine wertvolle Zusatzqualifikation für eine Führungsposition in unterschiedlichen Bereichen einer Organisation.

Lehrbriefe/Studieninhalte

  • Effizienzprinzipien der Organisation
  • Organisation und Management
  • Organisationskonzepte
  • Organisation, Führung und Recht
  • Das Führungs-Mitarbeiter-Verhältnis
  • Ziele, Aufgaben, Kompetenzen
  • Praxis für erfolgreiche Führung
  • Handlungs- und Führungsverantwortung realisieren
  • Arbeitsgruppen innerhalb der hierarchischen Organisation
  • Teamarbeit bei Delegation von Verantwortung
  • Projekt und Projektteam
  • Internationales Projektmanagement
  • Ausrichtung auf das Gesamtziel des Unternehmens
  • Zielsetzung der Stelle und Vollmacht zum Handeln
  • Zielvereinbarung in der Praxis
  • Kontrolle der fachlichen Leistung
  • Kontrolle des Führungsverhaltens
  • Ablauf- und Ergebniskontrolle
  • System der Kontrolle in der Praxis

Studienbegleitende Webinare/Onlineseminare

Die Teilnahme an sechs Online-Seminaren (Webinaren) zu allgemeinen Themen sowie zu ausgewählten Themen Ihres Fernstudienganges ist bereits in den Studiengebühren enthalten. Die aktuell angebotenen Webinare finden Sie hier

Wir freuen uns über Ihren Besuch.

Fernstudium im Ausland

Als Studierende/r im Ausland erhalten Sie die gleichen Leistungen wie in Deutschland. Bevorzugt nutzen unsere Studierenden im Ausland jedoch den Download der Lehrbriefe und die Kommunikation über das Internet.

Auch die Prüfung können Sie im Ausland unter Aufsicht absolvieren, zum Beispiel an der Deutschen Botschaft, am Goethe-Institut oder einem Unternehmen im jeweiligen Land.

Mehr Informationen zum Auslandsfernstudium

Unsere Auszeichnungen, Referenzen und Partner für Qualität

Zugelassen nach AZAV Forum Distance-eLearning Top-Institut 2014 Alle Bewertungen zum Fernstudium staatlich zugelassen durch ZFU Fernunterrichts-Schutzgesetz