Beratung

Gern beraten wir Sie vor Ihrem staatlich zugelassenen Fernstudium zwecks Anpassung an Ihre persönliche Situation und Ihre beruflichen Ziele. Während Ihres Fernstudiums steht Ihnen das Team der afw bei allen fachlichen und organisatorischen Fragen zur Seite – ein Motivationsschub inbegriffen.

Orientierungsseminar

Vor Beginn Ihres Fernstudiums bieten wir auf Wunsch eine individuelle Beratung. Außerdem empfehlen wir Ihnen den Besuch des Orientierungsseminars. Die Teilnahme am Seminar ist für Sie gebührenfrei und unabhängig von einer Anmeldung.

Mehr Informationen zum Orientierungsseminar

Sie können Ihr Fernstudium jederzeit beginnen.

Sie erhalten jeden zweiten Monat zwei Studienbriefe. Die Regelstudienzeit entspricht der Anzahl der Studienbriefe in Monaten. Insgesamt haben Sie aber doppelt so lange Zeit, Ihr Fernstudium mit der Abschlussprüfung ohne weitere Kosten abzuschließen.

Auch nach Ablauf Ihrer Betreuungszeit gibt es die Möglichkeit, Ihr Fernstudium noch zu beenden.
Wir finden mit Ihnen gemeinsam einen Weg.

Sprinten Sie zu Ihrem Erfolg – Ihr Abschluss in der Hälfte der Studienzeit!

Beispiel: Personal-Referent/in

  1. Sie studieren 8 statt 16 Monate.
  2. Die Ratenzahlung bleibt auf Wunsch auf 16 Monate verteilt.
  3. Die ursprüngliche Betreuungszeit von 32 Monaten bleibt erhalten.

Weitere Individualisierung Ihres Fernstudiums möglich. Gern beraten wir Sie unter +49 (0)5322 9020-0.

  • Abgeschlossene Berufsausbildung und drei Jahre Berufspraxis
    oder
  • abgeschlossenes Hochschulstudium

Diese Voraussetzungen müssen zum Zeitpunkt Ihrer Abschlussprüfung erfüllt sein. Zugelassen wird auch, wer glaubhaft machen kann, dass er gleichwertige Kenntnisse und Erfahrungen erworben hat.

Förderung und Zuschüsse für Ihr Fernstudium Weiterlesen ...

Lehrbriefe und Einsendeaufgaben

Die Lehrbriefe stehen im Mittelpunkt Ihres Fernstudiums. Jeder Lehrbrief enthält neben dem Lernstoff zum tieferen Verständnis Zusammenfassungen, Übungsaufgaben mit Musterlösungen, ein Stichwortverzeichnis und Literaturangaben. Jeder Lehrbrief schließt mit einer Studienaufgabe ab, die Sie bearbeiten, per Mail, Fax oder Brief an die afw einsenden und korrigiert und benotet zurückerhalten.

Erfahrungswerte unserer Studierenden und Ehemaligen weisen eine durchschnittliche Bearbeitungszeit von 20 bis 30 Stunden pro Lehrbrief auf.

Studiengebühren

Die Höhe der Studiengebühren entnehmen Sie der jeweiligen Lehrgangsbeschreibung beziehungsweise dem Anmeldeformular. Die Gebühren sind grundsätzlich in Raten fällig. Jeder bei Ihnen eingegangene Lehrbrief entspricht einer Rate der Studiengebühr. Das bedeutet, dass Sie die Studiengebühren nur so lange zahlen, wie Sie auch Lehrbriefe bekommen.

Login für afw-Fernstudierende (eAkademie)

Mit Ihrer Anmeldung zum Fernstudium erhalten Sie Ihre persönlichen Zugangsdaten für die afw eAkademie. Hier haben Sie Zugriff auf Ihre Lehrbriefe und Studienaufgaben.

In der eAkademie finden Sie alle Termine für fernstudienbegleitende Management-Seminare, Online-Seminare, Fachseminare und Prüfungen und können sich gleich online hierfür anmelden. Das Forum bietet Ihnen die Möglichkeit, Kontakt zu Mitstudierenden aufzunehmen, sich fachlich auszutauschen oder an Diskussionen teilzunehmen.

Abschlussprüfung

An der schriftlichen Abschlussprüfung zum Harzburg-Diplom oder Harzburg-Zertifikat nehmen Sie teil, wenn Sie die Einsendeaufgaben mindestens mit einer Durchschnittsnote von 4,0 abgeschlossen haben. Prüfungen einzelner Fächer können bei Nichtbestehen bis zu zweimal wiederholt werden. Bei Verzicht auf die Abschlussprüfung erhalten Sie eine Bescheinigung über das Studium und die bearbeiteten Einsendeaufgaben.

Die Abschlussnote setzt sich im Allgemeinen zu 40 Prozent aus Ihrer Prüfungsvorleistung (Bewertung der Einsendeaufgaben) und zu 60 Prozent aus Ihrer Prüfungsleistung zusammen.

Weitere Informationen zur Prüfung entnehmen Sie der Beschreibung der einzelnen Fernstudiengänge beziehungsweise Ihrer Prüfungsordnung.

Harzburg-Zertifikat/Harzburg-Diplom

Mit dem erfolgreichen Abschluss Ihres Studiums reihen Sie sich ein in die Gruppe derer, die an privaten und öffentlichen Bildungsinstituten einen staatlich zugelassenen Fernlehrgang absolviert haben.

Mit dem Erwerb des Harzburg-Zertifikats/Harzburg-Diploms gehören Sie zu den über 100.000 Teilnehmern, die seit 1961 an der afw ihre Prüfung abgelegt haben und heute in Schlüsselpositionen von Wirtschaft und Verwaltung tätig sind. Ein persönlicher Wettbewerbsvorteil auch für Sie.

Diplom

Unsere Auszeichnungen, Referenzen und Partner für Qualität

Zugelassen nach AZAV Forum Distance-eLearning Top-Institut 2014 Alle Bewertungen zum Fernstudium staatlich zugelassen durch ZFU Fernunterrichts-Schutzgesetz