Zurück zur afw-Homepage

Sie haben Fragen? 05322 9020-0

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer

NEU! Rechte und Pflichten während der Kurzarbeit: Zwischen Homecoming und Garden Leave

Wichtig: Webinare können nur einzeln per Gutscheincode gebucht werden. Wir bitten um Verständnis, dass die Teilnehmerzahl der Webinare begrenzt ist. Wir berücksichtigen die Anmeldungen gemäß ihres zeitlichen Eingangs.

20,00 € pro Webinar*
*Für afw-Fernstudierende und -Absolventen mit Gutscheincode (siehe Anmeldebestätigung) entfallen die Gebühren im Rahmen Ihres Anspruchs.

Termine
Ich bin:


  • Beschreibung

Teilnehmer

Unternehmer, Führungskräfte, Personalverantwortliche und Interessierte aller Ebenen.

Ziele

  • Sie lernen, wie Arbeiten und Freistellung während der Kurzarbeit gestaltet werden kann.
  • Sie kennen die Regelungen und die Rechtsprechung zu den Rechten und Pflichten in der Kurzarbeit.
  • Sie erlangen einen Überblick über die arbeitsrechtlichen Auswirkungen von Kurzarbeit in der Corona-Pandemie.
  • Sie können Textvorlagen im Rahmen der Kurzarbeit nutzen.

Inhalte

  • Aktuelle Regelungen zur Kurzarbeit
  • Überblick Einführung und Beendigung Kurzarbeit
  • Überblick Kurzarbeitergeld
  • Überstunden während der Kurzarbeit?
  • Urlaub während der Kurzarbeit
  • Feiertage während der Kurzarbeit
  • Arbeitsunfähigkeit und Kurzarbeit
  • Bezahlte Freistellung während der Kurzarbeit
  • Kündigung während der Kurzarbeit

Leistungsumfang

  • Webinar-Teilnahme
  • Zusendung der Arbeits-/Präsentationsunterlagen
  • Formulierungshilfen

Dozentin

Rechtsanwältin Michaela Kühn

Studium der Rechtswissenschaften, Fachanwaltslehrgänge Arbeits- und Sozialrecht, Weiterbildungslehrgang Organisationspsychologie, Trainer-Zertifizierung PERSOLOG®, Reiss-Motivation-Profil® und 9 Levels of Value Systems®. Als Trainerin, Coach und Beraterin für Personal- und Organisationsentwicklung begleitet sie seit vielen Jahren gemeinsam mit ihrem Team von der QVG GmbH Veränderungsprozesse in Unternehmen und die persönliche Weiterentwicklung von Führungskräften und Personalverantwortlichen auf allen Ebenen. Zugleich sind alle Fragen rund um den Arbeits- und Gesundheitsschutz Inhalt ihrer Arbeit als Rechtsanwältin und Dozentin.

Seminar-Schwerpunkte: Rechtliche Aspekte der Führungsarbeit wie Verantwortung im Arbeitsschutz, Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat, Umgang mit leistungseingeschränkten Mitarbeitern.