Präsenz-Seminar
Betriebsorganisation und Führung

Erkennen Sie die Wechselwirkung zwischen Organisation, Strategie und Führung

Seminarinfos herunterladen

Seminartermine in Bad Harzburg

27.04.-28.04.2018 2 Tage anmelden
24.10.-25.10.2018 2 Tage anmelden

Seminargebühr: 720 €

Seminargebühren sind von der Mehrwertsteuer befreit.

Die Seminare beginnen am ersten Tag um 9.30 Uhr und enden am zweiten Seminartag gegen 17.00 Uhr. Informationen zum Tagungshotel erhalten Sie mit der Einladung zum Seminar; Übernachtungs- und Verpflegungskosten rechnen Sie direkt mit dem Hotel ab.

Ihr Trainer
Dietmar Borsch

Ihr Seminartrainer

Studium Psychologie. Umfangreiche Vertriebs- und Führungserfahrung. Er ist als Geschäftsführer an der afw für Strategie zuständig, arbeitet aber hauptsächlich operativ in Unternehmen als Berater und Trainer.

Seminar-Schwerpunkte: Veränderungsmanagement, Projektmanagement, Prozessmanagement, Shop-Floor-Management, Konfliktmoderation, Konfliktmanagement, Unternehmensorganisation.

Lehrmethoden: Lehrgespräche, Fallbeispiele, Fallstudien, Gruppenarbeit, Efahrungsaustausch und Diskussion

Teilnehmer

Führungskräfte aller Ebenen und Führungsnachwuchskräfte.

Ziele

Das Seminar vermittelt Ihnen, wie Unternehmen zweckmäßig organisiert werden. Außer den bekannten Organisationsformen werden neue Ansätze teamorientierter Varianten sowie prozessorientiertes Organisieren dargestellt. Im Sinne der ganzheitlichen Sichtweise erkennen Sie die Verbindung zu Personalentwicklung und Mitarbeiterführung.

Sie lernen, neben der Organisationsgestaltung, Führungstechniken zu beherrschen und die unternehmerischen Ziele mit der Steigerung Ihrer persönlichen (Führungs-)Verantwortung zu realisieren. Dazu müssen Sie Ziele vereinbaren und die Zielerreichung sichern.

Darüber hinaus werden Ihnen Elemente moderner Unternehmens-Strategie vermittelt, damit Sie erfolgreich die Zukunft Ihres Unternehmens mitgestalten können.

Seminarinhalte

  • Führungsstile und -formen
  • Werteorientierte Führung
  • Führungsaufgaben und Führungsmittel
  • Improvisation und Organisation
  • Systeme der Weisungsbefugnis
  • Organisations-Strukturen
  • Teamorientierte und fraktale Strukturen
  • Neue Wege der Prozessoptimierung
  • Wertkettenmanagement
  • Shopfloormanagement
  • Projektmanagement-Konzepte (klassisch, Agiles PM)
  • Die Schlüsselfrage: Wer macht was?
  • Delegation von Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortung
  • Handlungs- versus Führungsverantwortung
  • Kollektive Verantwortungslosigkeit
  • Ausrichtung auf das Gesamtziel
  • Stellenziele und Vollmacht zum Handeln
  • Zielvereinbarung in der Praxis
  • Kontrolle der fachlichen und Führungsleistung
  • Aktuelle Erkenntnisse der Motivationsforschung
  • Unternehmerisches Navigationssystem
  • Von der Vision und Mission zur Aktion
  • Kennzahlensysteme
  • Strategisches Controlling

Follow-Up-Webinar

Teilnehmer am Webinar

Zirka 3-6 Wochen nach dem Präsenz-Seminar. Der Termin wird individuell mit den Teilnehmern abgestimmt.

Inhalte Follow-Up-Webinar

  • Reflexion des Gelernten
  • Klärung offener Fragen
  • Austausch erster Umsetzungserfahrungen
  • Tipps zum Praxistransfer

Teilnahme am Follow-Up-Webinar: So funktioniert's

Sie benötigen lediglich einen Computer mit Internet-Zugang. Als Webinar-Plattform nutzen wir Adobe Connect. Den Link für die Webinar-Anmeldung bekommen Sie von uns per Mail zugeschickt. Mit Klick auf diesen Link kommen Sie automatisch in den virtuellen Seminarraum.

Über Ihre PC-Lautsprecher beziehungsweise Headset folgen Sie dem Vortrag des Dozenten. Eigene Fragen können Sie über die Chatfunktion stellen.

afw Bildungsangebot

Wir helfen Ihnen gern – rufen Sie uns an, wenn Sie eine Beratung wünschen.

+49 (0)5322 90200

Jetzt kostenlos informieren!